Entwicklungsabteilung von Vattenfall in Älvkarleby

Projektbeschreibung

Das Energieforschungslabor von Vattenfall befindet sich in Älvkarleby und beherbergt unterschiedliche Räumlichkeiten. Im konkreten Fall bestand der Wunsch, die Beleuchtung in der großen Halle und den Werkstätten zu modernisieren, da sie nicht mehr dem Standard des Unternehmens entsprach.

Lichtlösung

Das Beratungsunternehmen Rambøll wurde mit der Bewertung verschiedener Leuchtenlösungen beauftragt, und in Absprache mit Vattenfalls Sektionsleiter Mikael Bergsten fiel die Wahl auf das Modell Arena für die große Halle und Area66 für die Werkstätten. Die leistungsstarke IP23-Leuchte Arena überzeugt mit hervorragender LED-Linsentechnologie, während das integrierte Modell Area66 dank seiner Robustheit besonders für raue Umgebungen geeignet ist.

Neben der besseren und gleichmäßigeren Lichtverteilung in den Räumen wurde auch eine Energieeinsparung von 50 % erzielt.

Vattenfall Research and Development AB
Älvkarlebylaboratoriet
814 70 Älvkarleby
Schweden

Siehe Karte: Google Maps

Verwandte Produkte