SG Smart App Guide

SG Smart App ist eine kostenlose App zur Steuerung und Einstellung der verschiedenen Geräte von SG Smart. Neben dem Ein- und Ausschalten sowie dem Dimmen des Lichts können Leuchten und andere elektrische Geräte in Gruppen geschaltet, Szenen eingerichtet und die Geräte zum Ein-/Ausschalten an bestimmten Zeiten oder bei Sonnenaufgang und -untergang programmiert werden.

Die App kann im App Store oder bei Google Play heruntergeladen werden. Hier zum Download klicken!

Im nachfolgenden Film führen wir Sie durch die wichtigsten Funktionen der SG Smart App.  Klicken Sie hier, um mehr über SG Smart zu erfahren.

1. Registrierung eines Benutzers

Bei erstmaligem Gebrauch der SG Smart App müssen Sie sich als Benutzer anmelden.

2. Einrichtung von Lokation und Geräten in der App

Um loslegen zu können, müssen Sie eine Lokation einrichten. Danach müssen Sie die SG Smart App mit den Geräten verbinden. Es lassen sich mehrere Lokationen einrichten.

3. Wie werden Gruppen zugeordnet?

Eine Lokation lässt sich je nach Räumen und Bereichen in Gruppen aufteilen. Dabei kann es sich beispielsweise um Küche, Wohnzimmer oder Schlafzimmer handeln.

4. Wie werden Szenen hinterlegt?

In jeder Gruppe lassen sich unterschiedliche Szenen einrichten. Im Wohnzimmer können das Szenen wie beispielsweise „TV-Beleuchtung, Abendgesellschaft usw.“ sein.

5. Einrichtung der Shortcuts

Die SG Smart App besitzt vier voreingestellte Szenen bzw. Shortcuts auf der Startseite: „Verlassen des Hauses“, „Willkommen“, „Morgen“ und „Nacht“. 
„Verlassen des Hauses“ schaltet alle Geräte nach einem programmierten Zeitintervall aus. Geräte, die nicht ausgeschaltet werden sollen, müssen aus diesem Shortcut entfernt werden. Bei den übrigen Shortcuts müssen die einzuschaltenden Geräte in den Einstellungen ausgewählt werden.

6. Einstellung des Timers

Mittels Timer lassen sich die Gruppen zu bestimmten Zeitpunkten der Woche ein- und ausschalten.

7. Wie können Standorte zugeordnet werden?

In der App lassen sich mehrere Lokationen einrichten, wie beispielsweise das eigene Zuhause, das Ferienhaus oder der Arbeitsplatz. Eine Lokation kann ganz einfach mit den übrigen Benutzern geteilt werden.
Als Installateur können Sie SG Smart ganz einfach für Ihren Kunden einrichten und anschließend die Lokation mit dem Kunden teilen und den Kunden ggf. zum Administrator machen (stets daran denken, für jeden Kunden eine neue Lokation einzurichten).

8. Geräte von der App trennen

Wenn Sie die Geräte von der Lokation trennen möchten, wählen Sie in den Einstellungen „Gerät trennen“. Die Funktion kommt auch dann zum Einsatz, wenn ein Gerät nicht gefunden wird. In diesem Fall ist es meist möglich, das Gerät unter „Gerät trennen“ zu finden und danach wieder die Verbindung aufzubauen.